Thinglass/iStock/thinkstock

Mit dem Newsletter "Neues aus der angewandten Energieforschung" gibt es jetzt alle Informationen zu erfolgreichen Forschungsprojekten, aktuellen Förderaufrufen und interessanten Aktivitäten rund um die Forschungsförderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) auf einen Blick.

Der gemeinsame Newsletter der Fachportale

erscheint alle drei Monate und stellt spannende Highlights aus den einzelnen Bereichen vor. Zusätzlich werden neue Entwicklungen und Hintergründe zur Energieforschungspolitik des Bundes im Rahmen des übergeordneten BMWi-Dachportals Energieforschung.de vorgestellt. Ebenso relevante Inhalte aus dem Bereich der Forschungsnetzwerke Energie zu energiepolitische Konsultationen, Umfragen und Netzwerk-​Veranstaltungen finden sich im Newsletter wieder.

Neben konkreten Umsetzungsbeispielen und aktuellen Förderaufrufen gibt der Newsletter auch einen Überblick über die Forschungsthemen, die vom BMWi im Rahmen des 7. Energieforschungsprogramms gefördert werden. Mit spannenden Einblicken und Projektportraits aus den Themenbereichen Energiespeicher, Stromnetze, Sektorenkopplung, Wasserstoff, Systemanalyse, Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien, thermische Kraftwerke, Energieeffizienz in Industrie, Gewerbe und Handel sowie energieoptimierte Gebäude und Quartiere bleiben Abonnenten immer auf dem neuesten Stand.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat im Jahr 2019 über 4000 laufende Forschungsprojekte gefördert. Die dabei erzielten Erkenntnisse werden von den vier Fach- und dem übergeordneten Dachportal gesammelt und aufbereitet, um diese an die Fachcommunity, die Politik und die interessierte Öffentlichkeit zu kommunizieren. Die Websites decken damit das gesamte Spektrum der BMWi-Aktivitäten im Rahmen des 7. Energieforschungsprogramms ab.

zur Newsletter-Anmeldung
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK